Sind Sie geladen?

Wenn nicht, gibt es in Kirchhatten jetzt eine Ladestation für Elektrofahrzeuge.

Wo? Direkt am Rathaus in Kirchhatten.

Und das Beste ist !!!!!

Die Ladesäulen versorgen die Akkus der Fahrzeuge mit bis zu 22 Kilowatt Wechselstrom. Insgesamt unterhält der Energieversorger EWE im Bereich seines Stromnetzes zurzeit 123 solcher Stationen. Nach der Einrichtung erhält jede Gemeinde zwei Ladekarten. Diese können in der Regel bei der Verwaltung abgerufen werden, so dass Besitzer ihre Elektroautos kostenlos aufladen können. Der Ladeplatz darf maximal zwei Stunden besetzt werden.