Familienfest Radtour

Familienfest Radtour
Bei Sonnenschein starteten gut gelaunt 25 Radlerinnen und
Radler am Sonntagnachmittag um 14.00 Uhr auf dem Marktplatz
in Kirchhatten zur diesjährigen Radtour.
Durch den grünen Hatter Wald ging die Fahrt Richtung Dingstede.
Im völlig neugestalteten Dingsteder Krug wurden die Teilnehmer Innen von
Stefan Rosier empfangen, der die Baumassnahmen im einzelnen erläuterte.
Anschließend ging es über die Nutteler Straße Richtung Twiestweg.
Beim Talentschuppen warteten Kaffee und Kuchen auf die Radler.
Vorsitzender Erhardt Rabe bedankte sich bei den “Torten – und
Kuchenbäckerinnen”, bei Christian Rathkamp für die herzliche
Gastfreundschaft sowie bei allen Helferinnen und Helfern.
Text/Bild: Heimat -und Bürgerverein Kirchhatten e.V.